Kundenzufriedenheitsumfrage als Input für Verbesserungsprojekte

In der LEAN-Implementierung hat Wouter Witzel kürzlich eine Kundenzufriedenheitsumfrage bei einer Auswahl von Großkunden durchgeführt. Ziel dieser Umfrage ist es, zu ermitteln, wo der Schwerpunkt von Verbesserungsprojekten liegen sollte.

Die Mehrzahl der Kundenbewertungen war positiv. Um uns stetig zu verbessern, wurden bereits die ersten Verbessungsmaßnahmen eingeleitet. In einigen Monaten werden wir mit einer neuen Kundenzufriedenheitsumfrage überprüfen, ob wir unseren Verpflichtungen nachgekommen sind.

Alles in allem ist dies ein positiver nächster Schritt in der Umsetzung der LEAN-Philosophie.